Kontrast:
Schriftgröße:
REFERENZ

Reznicek Wien

Wer in Wien ausgezeichnet essen möchte, ist bei Reznicek an der richtigen Adresse. Die Geschichte des urigen Wirtshauses geht bis ins Jahr 1750 zurück. Zwei Junggastronomen übernehmen das Lokal und interpretieren österreichische Küche neu. Die Einrichtung blieb nach Möglichkeit erhalten und gibt dem Wirtshaus einen wunderbaren Flair vergangener Zeiten.
PROJEKTDETAILS
Standort:

Wien

Projektleistung:

Deckensegel
Fertigung nach Vorgabe bzw. akustischer Notwendigkeit

Material:

Organoid Almwiese

Realisierung:

2023

Auftraggeber:

Reznicek
Schubert & Lechner Gastronomie Betriebs GmbH

Endkunde:
Architektur:
Akustikberechnung:
Fotos:

© TEAMwork

Die Gäste fühlen sich wohl. Dazu trägt auch woody bei: Vier Deckensegel sorgen für akustisches Wohlbefinden. Die perforierte, organoide Oberfläche absorbiert den Schall, dämmen den Geräuschpegel und erhöhen die Sprachverständlichkeit. Auch optisch sprechen die Deckensegel an. Mit ihrer Naturoberfläche fügen sie sich in die Räumlichkeit angenehm ein.

Das sagen unsere Kunden.

Raumakustik Nachher
Raumakustik Vorher

Die Herausforderung - Maximaler Genuss.

ANSCHAUEN & ZUHÖREN

Weitere Referenzen

BBRZ Wiener Neustadt

Weiterlesen

Schachermayer Linz

Weiterlesen

Weststeirisches Einkaufszentrum Bärnbach

Weiterlesen