Kontrast:
Schriftgröße:
REFERENZ

TauberPhilharmonie Weikersheim

Die TauberPhilharmonie im deutschen Weikersheim setzt zugleich wegweisende Maßstäbe in Sachen akustischer Qualität, hochwertiger Architektur, ansprechender Innenraumgestaltung und Sicherheit im Brandverhalten.
PROJEKTDETAILS
Standort:

Weikersheim / Deutschland

Projektleistung:

1.200 m² Wand- und Deckenverkleidung - Naturmaße abnehmen, Anfertigen von Werk- und Montageplanung, Plattenzuschnitte und Formatierung auf CNC, Bekantung der Elemente, Akustikbearbeitung, montagefertige Aufbereitung der Elemente, Montageanleitung vor Ort

Material:

Gipsfaserplatte, Eiche furniert, Natur lackiert

Realisierung:

2019

Auftraggeber:
Architektur:

Henn GmbH

Akustikberechnung:

Müller-BBM

Fotos:

© Knauf
© Sascha Hauk

Dazu beigetragen haben Wand- und Deckenverkleidungen von Knauf. Sie garantieren optimalen Schallschutz sowie Ästhetik und erfüllen zudem den geforderten Brandschutz. Allein für den großen Konzertsaal wurden von Knauf 1.200 m² der oberflächenbehandelten Gipsfaserplatten Designboard 230 Wood mit Echtholzfurnier produziert und von woody zu 18 unterschiedlichen Wandtypen und 278 verschiedenen Plattenformen montagefertig bearbeitet. Vor Ort setzten die Monteure der Ruben Ausbau GmbH die Wand und Deckenelemente entsprechend der Verlegeplanung von woody zusammen.

No items found.

Die Herausforderung - Vom Gänsehautmomente bis zum rauschenden Applaus: Ein Konzertsaal ist die Königsklasse der Akustikqualität.

ANSCHAUEN & ZUHÖREN

Weitere Referenzen

Thomastik Infeld Wien

Weiterlesen

HTL Bau und Design Innsbruck

Weiterlesen

Musikschule Preding

Weiterlesen